Radeln im Alzeyer Land & der Rheinhessischen Schweiz

Zwei Radfahrer fahren bei schönem Wetter durch die  Weinbergen

Rund 550 entspannte bis sportliche Kilometer Radwegenetz durchziehen das Hügelland am Rhein. Im größten Weinanbaugebiet Deutschlands gibt es neben guten Weinen so einige Entdeckungen zu machen. Hier kommen Genussradler wie Ambitionierte garantiert auf ihre Kosten.

Sanfte Hügel und Täler, weite Rebenmeere, großartige Panoramen und der Rhein mit den namhaften Weinhängen der Rheinterrasse erwarten Sie. Im lebendigen Städteviereck von Mainz, Worms, Alzey und Bingen treffen Sie auf berühmte Kaiserdome aber auch viele überraschende Kleinode. Begegnen Sie herzlich-offenen Menschen, jung-dynamischen Winzern und erleben Sie die Stimmung und Vielfalt der unzähligen Feste.

(Text: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Unsere Radtouren

Radrouten Rheinhessen

Radbegeisterte Urlauber finden im Alzeyer Land ein Streckennetz vor, das keine Wünsche offen lässt. Viele der Orte sind untereinander und natürlich auch mit überregionalen Radwegen und Fernradwegen wie z.B. dem Rheinradweg verbunden.

Vier Radfahrer fahren auf einem asphlatierten Radweg an Hecken entlang
Ein Pärchen mit zwei E-Bikes vor der Touristinformation. Beide lächeln sich zu.

E-Bikes und mehr

Konditionen Fahrradverleih und Ladestationen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia vel, nulla.

Geführte Radtouren

Sanfte Hügel geben den Urlaubsregionen Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz ihren Charakter.
Genussradler sowie ambitionierte Biker kommen sicher auf ihre Kosten bei unseren Touren durch Weinberge, malerische Orte und Bachtäler.

Menschen beim Picknick auf der Wiese unter einem Baum
Ein Mann mit seinem Fahrrad an der Sevice Station

Radservice Stationen

Am Freizeitgelände „Am Herdry" in Alzey, Knotenpunkt der Hiwwel-Route und des Selztal-Radweges, befindet sich eine Rad-Service-Station.

Diese Radreparatursäule hält von der Standluftpumpe bis zum Reifenheber alles bereit, was man braucht, um sein Rad "wieder flott" zu machen.

Radfahrer, die sich ihre eigene Radroute zusammenstellen möchten, finden auf www.radwanderland.de einen Online-Routenplaner. Damit planen Sie Ihre eindividuelle Radroute auf qualitätsgeprüften Radwegen.


Tourist Information verleiht Navi für Radrouten

Navi Falk IBEX

Einfach in der Handhabung, gibt man seine Wunschadresse in das Gerät ein und erhält nach kurzer Zeit die Routenplanung. Wer nicht nur von A nach B fahren möchte, kann die auf dem Gerät gespeicherten Rundrouten wählen.


Das Navi kann für 5 € am Tag und gegen eine Kaution von 50 € bei der Tourist Information Alzeyer Land geliehen werden. Um Reservierung wird gebeten.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. XXX, XXX, und XXX welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen